Und da sage noch jemand – Sommerwetter ist nichts für Hallensportler. Mit 48 Teilnehmern bei der Seniorenrangliste wurde der bisherige Rekord des Jahres 2014 übertroffen.

Diesjähriger Sieger in Klasse I wurde Andreas Tschöpe vom SV Altenhagen, der sich nur dem Dritten Kai Weidner (SSV Langenhagen) geschlagen geben musste. Zweiter wurde Murat Singin (RSV Hannover), der wiederum nur gegen den Sieger Tschöpe unterlegen war. Beide waren am schließlich spiel- und satzgleich und nur der direkte Vergleich gab für Gruppenoldie Tschöpe den Ausschlag.

Obwohl die Temperaturen die alten Säcke enorm forderten, wurde in allen Gruppen gekämpft und gab es viele spannende Spiele zu sehen, so dass zumeist knappe Entscheidungen gab. Der jeweils Gruppenerste steigt auf und die beiden letzten jeder Gruppe steigen ab (Ausnahmen Klassen 5 und 6).

Einen herzlichen Dank an Joschi Weibert vom FC Schwalbe Döhren, der ganz alleine die Turnierkantine übernommen hat. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an Bernd Reinecke für seine jahrzehntelange Tätigkeit als OSR, den wir im Kreise der Senioren würdig verabschieden konnten.

 

Alle Bilder finden sich in der ► Galerie